Hundeanmeldung

Eine Person mit Hauptwohnsitz in der Gemeinde, die einen Hund älter als drei Monate hält, hat diesen in der Wohnsitzgemeinde anzumelden.

 

Abgabenschuldner ist der Hundehalter oder die Hundehalterin.